. .. ......................Blasennebel (NGC7635)

  Galaxien

 
  Objektart:
Entfernung:
Sternbild:
Besonderes:

Emissionsnebel, eingebettet in eine H-II-Region (interstellare Wolke aus ionisiertem Wasserstoff).
ca. 7100 Lichtjahre
Kassiopeia (Cassiopeia)
Die Bezeichnung stammt von der Blase im Nebelzentrum, welche durch den Sonnenwind eines
Wolf-Rayet-Sterns entsteht. Dessen Kern liegt frei und regt die abströmende Gashülle zum Leuchten anregt.


   
Kamera:
Optik:
Montierung:
Belichtung:
Nachführung:
Bearbeitung:
Ort:
Datum:



Home

Canon 20D (H-Alpha-modifiziert)
TS-Imaging-Newton, Öffnung 254mm/Brennweite 1016mm f/4, mit TS 2" Koma Korrektor
Losmandy G11 mit Escap-Motoren, Steuerung FS2
9x5min bei ISO 800, Total 90min
Autoguiding mit Lacerta M-GEN am 9x50 Sucher
Stacking mit Regim, Bildbearbeitung mit Photoshop, Fitswork
Schwägalp, Appenzell (Ostschweiz), 1350müM
02.10.2011


Back