. .............................Weihnachtsbaumhaufen (NGC2264)

  Galaxien

 
  Objektart:


Entfernung:
Sternbild:
Besonderes:
Sternentstehungsgebiet mit Emissionsnebel (rot), Reflexionsnebel (blau) und eingebettetem offenen Sternhaufen. Bekannt ist vor allem auch die in der Bildmitte liegende Dunkelwolke, der Konusnebel.
ca. 2500 Lichtjahre
Einhorn (Monoceros)
Sehr attraktive Gegend, von der "nur" der offene Sternhaufen in seiner bekannten "Weihnachtsbaumformation" visuell sichtbar ist. Die spektakulären Emissions-, Reflexions- und Dunkelnebel werden erst durch die Langzeitfotografie sichtbar.

   

Kamera:
Optik:
Montierung:
Belichtung:
Nachführung:
Bearbeitung:
Ort:
Datum:


Home

Canon 20D (H-Alpha-modifiziert)
Skywatcher ED PRO 80/600 mit Fieldflattener WO III 0.85, Brennweite eff. 480mm
Celestron ADM, Steuerung Böxdorfer MTS-3 Powerflex SLP
17 x 8 Minuten bei ISO 800, Total 2h16min
Autoguiding mit Guidemaster 2.0.25 und Webcam Phillips SPC900NC an 8-Zoll-Newton Celestron, f/5
Stacking mit DSS, Bildbearbeitung mit Photoshop CS2 und Fitswork
Hochkamm, Appenzell (Ostschweiz), 1100müM
15.01.2010; 22:30 bis 03:00

Back