. .. ....................... ................Totale Mondfinsternis vom 28. September 2015

 

 

Zeitraffer-Video (auf Youtube)..........................,,,,,,,,,,,,,,..................................................................................... Bild-Collage der Finsternis-Phasen



 
  Objektart:
Entfernung:
Sternbild:
Besonderes:

Vollmond
356'877 Km - Mond steht in Erdnähe
Fische (Pisces)
Zum Zeitpunkt der Finsternis stand der Mond in Erdnähe. Deshalb sprach man bei diesem Ereignis auch vom
"Supermond". Die rote Einfärbung des Mondes ensteht durch die Ablenkung des Sonnenlichtes in der Erdatmosphäre,
welches dann auf die im Erdschatten liegende Mondoberfläche fällt.


   
Kamera:
Optik:
Montierung:
Belichtung:
Nachführung:
Bearbeitung:
Ort:
Datum
:


Home

Canon 650D (H-Alpha-modifiziert)
8-Zoll-Newton Orion UK, Brennweite 900mm
Losmandy G11 mit Escap-Motoren, Steuerung FS2
Einzelbild mit 1.3sec bei ISO400
ohne Guiding
Bildkalibrierung und -bearbeitung mit Photoshop
Henau (Ostschweiz), 550müM,
28.09.2015, 04:48h


Back